Nachrichten zum Thema Bildung & Kultur

Bildung & Kultur Umdenken in der Bildungspolitik ist dringend erforderlich

Angesichts fehlender Auszubildenen im Landkreis fordern die Jusos Eichsfeld ein Umdenken in der Bildungspolitik. Die Hauptschuld liegt laut dem SPD-Nachwuchs beim dreigliedrigen Schulsystem und beim Lohngefälle zwischen Ost und West. Hier seien auch die Unternehmen in der Pflicht. Die Kritik, dass das bestehende Schulsystem zu wenig Leistung verlange unter anderem, weil es nicht von Beginn an Noten gebe, teilen die Jusos nicht. Außerdem erschwere der Bildungsföderalismus den Schulwechsel zwischen Bundesländern und den Vergleich von Schulabschlüssen.

Veröffentlicht am 14.06.2012